Ganz nach dem Motto „Let’s kill some terrorists“ wollen wir mit euch – den Mitgliedern des MCN – Trouble in Terrorist Town spielen.

Was wir von euch wollen?

Natürlich Traitors mit uns jagen und dabei ne Menge Spaß haben.

Das Spielprinzip:

Das Spiel handelt von einer Gruppe von „Terroristen“. Es gibt zu einem die Traitors (Verräter), die versuchen alle anderen Terroristen nämlich die „Innocents“ umzulegen. Diese Unschuldigen wissen, dass sie in der Mehrheit sind, aber sie wissen nicht, wer Verräter ist und wer nicht ist. Die Verräter müssen das Element der Überraschung und ihre spezielle Ausrüstung benutzen, wenn sie erfolgreich sein wollen. D

Die Unschuldigen müssen nur überleben, was bedeutet, herauszufinden, wer die Verräter sind und sie töten, bevor sie dich töten. Natürlich hält jeder eine große Pistole, und jeder sieht verdächtig aus … Für die Unschuldigen ist Wissen Macht: Wer handelt seltsam? Wer kann mit Beweisen auf Leichen verknüpft werden? Wer lebt noch?

Was ihr zum mitspielen braucht:

  1. Einen Steam Account
  2. Garrys Mod
  3. Die Workshop Kollektion (bekommt ihr hier , einfach alle 4 Teile abonnieren)

Wie ihr mitspielen könnt:

Teamspeak:

  1. Teamspeak öffnen
  2. Mit Server „daddelix.mcn.hs-mittweida.de“ verbinden
  3. Passwort „MWCampusNet“ eingeben
  4. In Channel „T to the double T“ joinen

TTT:

  1. Garrys Mod starten
  2. Mehrspieler Spiel finden
  3. Trouble in Terrorist Town auswählen
  4. nach „MCN – T to the double T“ suchen
  5. Passwort „MWCampusNet“ eingeben
  6. Server beitreten klicken

Rulez zum mitspielen

  1. Spaß haben
  2. Teamspeak ist Pflicht!
  3. Cheaten ist tabu
  4. Wer tot ist hat zu schweigen

Tutorial

Ein Tutorial findet ihr hier.